Großeinsatz im Parkhotel Bilm

Rückwärtiger Einsatzraum, Leitereinsatz
Am 11.10.13 wurde die Feuerwehr zum Parkhotel Bilm gerufen. Hotebedienstete hatten zuvor Brandrauch aus dem Keller festgestellt und Alarm geschlagen. Durch die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte wurde sofort eine Menschenrettung im 2.OG eingeleitet und mehrere Atemschutztrupps zur Brandbekämpfung eingesetzt.

Gegen 18:07 Uhr meldeten Mitarbeiter des Parkhotels eine starke Rauchentwicklung aus dem Keller welche sich bis in die 2 Etage ausgebreitet hatte. Das Hotel wurde evakuiert. Im 2.Obergeschoss waren 2 Personen der Fluchtweg durch den Rauch nach unten versperrt.
Die Regionsleitstelle alarmierte daraufhin die Ortsfeuerwehren Bilm, Höver, Ilten, Sehnde und Wassel. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen war eine massive Rauchentwicklung aus dem Keller und des Treppenraums im 2.Obergeschoss zuerkennen. Ein sofort eingesetzter Atemschutztrupp ging zur Erkundung in das Kellergeschoß vor. Auf der Rückseite wurde umgehend die Drehleiter in Stellung gebracht und die Menschenrettung aus dem 2.OG eingeleitet. Durch weitere Atemschutztrupps wurde die Brandbekämpfung in den verwinkelten Keller aufgenommen. Die Wasserversorgung erfolgte aus einem Brunnen und mehren Unterflurhydranten. Hier kam eine tragbare Pumpe zum Einsatz.
Durch den Einsatzleiter Thomas Beckner erfolgte eine Gliederung der Einsatzstelle in zwei Einsatzabschnitte. Probleme bereitete den Brandbekämpfern eine Person die sich weigerte in den Korb der Drehleiter zusteigen, hier musste eine tragbare Leiter in Stellung gebarcht werden und die Person dadrüber gerettet werden.

Nach Übungsende gegen 19:30 Uhr versorgte die Familie Budde, Betreiber des Parkhotels die Einsatzkräfte mit Getränken und einer deftigen Gulaschsuppe.
Eine Auswertung der Übung erfolgt zu einem späteren Termin. Ingesamt war es ein guter Übungsverlauf mit einigen Problemen, die aber nach der Auswertung behoben werden.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Bilm, Höver, Ilten, Sehnde und Wassel mit 60 Einsatzkräften
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.