Vogelschießen bei der Schützengilde Dedensen

Die Schützengilde Dedensen hat erstmals ein Vogelkönig-Schießen für ihre Mitglieder ausgerichtet.
Bei sehr guter Beteiligung ging es zuerst darum als 1. die Krone, 2. Zepter, 3. Reichsapfel, 4. Schwanz, 5. linker und 6. rechter Flügel von einem freundlich drein schauenden Adler zu Schießen. Danach wurde erst einmal ein Imbiss gereicht.
Anschließend ging es um die eigentliche Vogelkönigs würde. Der Rumpf war noch an 2 Stellen befestigt es wurde solange geschossen bis der Rumpf zu Boden viel.
Vogelkönig ist Ralf Strüber geworden, die anderen Gewinner. Krone: Bernd Liedtke, Zepter: Elke Holert, Reichsapfel: Frank Mattich, Schwanz: Ralf Rudberg, linker Flügel : Armin Tannigel, rechter Flügel: Monika Mattich.
Es war ein fröhlicher Abend und alle Dedenser Schützen sind um eine Erfahrung
reicher. Die Veranstaltung wird im nächsten Jahr wiederholt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.