SV Velber investiert knapp 1.000 € in das Striegeln des A-Platzes

Seelze: Sportplatz Velber | Am Montag war eine Spezialfirma aus Celle dabei den A-Platz zu striegeln. Mit dem Striegeln des Platzes wurden kleine Unebenheiten beseitigt, sowie die über mehrere Jahre liegengenliebend Rasenreste und kleine Äste beseitigt.

Durch die Investition in Rasenpflege wird nachhaltig die Rasenqualität verbessert. Gestern konnten als Erste die A-Mädchen auf den gestriegelten Platz trainieren.

Wir wünschen auch den anderen Vereinsmannschaften viel Spaß auf dem Platz beim Trainieren und natürlich viel Erfolg bei den folgenden Spielen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.