Sparkassenhallen-Pokal

Die Mannschaft der oberen F-Jugend des TuS Seelze hat sensationell das Finale des Sparkassenhall-Pokals erreicht. Damit haben die Kinder das Finale am 6. März 2016 der besten vier Mannschaften von insgesamt 80 angetretenen Mannschaften im Wettbewerb der Altersklasse gespielt.
Die Mannschaft des TuS Seelze besteht überwiegend aus Kindern des Jahrgangs 2007. Im vergangenen Sommer haben die Kinder, die bereits seit gut 2 Jahren zusammen spielen, den Staffelsieg in der 1. Kreisklasse deutlich errungen.

Beim Hallencup war die Mannschaft vor dem Finale ungeschlagen und erreichte mit 12 Siegen und 5 Unentschieden die Teilnahme am Finale, das am 6. März in der Wedemark ausgetragen wurde. Finalgegner waren der TSV Havelse, SV Wacker Osterwald und SV Germania Grasdorf.
Im ersten Spiel gegen den TSV Havelse unterlag die Mannschaft knapp und unverdient mit 1 : 2. Der spätere Sieger und Vorjahressieger, die SV Germania Grasdorf, siegte gegen unsere Jungs leider deutlich mit 5 : 0. Gegen die Mannschaft des SV Wacker Osterwald waren wir spielerisch das bessere Team, doch auch hier hatten wir das Nachsehen.
Fazit: Es war toll, an dem Ereignis teilgenommen zu haben. Nächstes Mal greifen wir wieder an! Unser Abschneiden hat uns viel Lob und Anerkennung für das Team eingebracht und tolle, nachhaltige Kontakte.

Im Frühjahr spielt die Mannschaft die Rückrunde in der 1. Kreisklasse. Folgende Mannschaften ergänzen die Liga: TSV Havelse, TSV Luthe, MTV Meyenfeld, TuS Altwarmbüchen, TuS Garbsen, TSV Goltern, SC Empelde. Das sportliche Ziel ist es, in der Spitzengruppe mitzuspielen.

Die Mannschaft besteht aus insgesamt 11 Kindern. Zur Mannschaft gehören:
Noah Heinke, Jasper Buchler, Christian Gakis, Dennis Chisholm, Leon Mittmann, Denis Wilhelm, Jonathan Möller, Aaron Hampel, Pierre Herbig, Jannis Bergmann-Labbies und Justin Schinski.

Trainiert und betreut werden die Kinder von Martin Gakis und Jens Buchler.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.