Siegreiche Woche für die Kicker vom TuS Seelze!

Im 2. Spiel der E3 gegen den SV Gehrden überzeugte der TuS mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Nach einem 0:1 Rückstand führten die Torschützen Eloy Casas, Finn Jeske und Megzim Haljiti zur 3:1 Führung. Der Anschlusstreffer Gehrdens kurz vor Spielende konnte den verdienten Sieg dabei nicht mehr in Gefahr bringen.

In Stelingen punkteten die G2-Junioren ebenfalls. Mit Treffern von Flavio Seitz konnte sich Seelze mit 3:2 behaupten.

Die G1-Mannschaft dominierte in Berenbostel. Je 2 Tore von Justin Schinski und Christian Gakis, sowie Tore von Lasse Torbrügge und Leon Mittmann zwangen den TSV schließlich mit einem 6:2 in die Knie.

Und auch die F-Jugend konnte in Kirchdorf zeigen wie man ein Spiel gewinnt. Für ein bemerkenswertes 6:1 sorgten Kirell Molendor mit 3 Treffern, sowie Sven Festing, Maxim Schedel und Valentin Anold.

(alle Spiele in der 17. KW)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.