Schützendamen holen sich ein Stück Frühling ins Haus

Rita Puchmüller Gewinnerin der Damen-Jubiläumskette und Claudia Schlue Siegerin beim Blumenschießen. Jede der Teilnehmerinnen durfte sich ein Stück Frühling mit nach Hause nehmen.
Zum traditionellen Blumenschießen im Februar 2016 lud die Damenabteilung des Schützenvereins Gümmer ein. 16 Teilnehmerinnen fanden bei winterlichem Wetter den Weg in das Schützenhaus und um die schönsten Grün- und Blühpflanzen zu wetteifern. Der Wettkampf um das begehrte Frühlingsgrün bestand aus zwei Disziplinen. Die erste Aufgabe, die zu lösen war, bestand darin 15 zufällig gezogenen Buchstaben auf dem Scrabble- Spielbrett zu Wörtern zu legen. Es durften keine Namen, Städte und Flüsse verwendet werden, dafür hatte man 2 Minuten Zeit.

Im zweiten Spiel mussten die Schützendamen auf eine Glücksscheibe 4 Schuss stehend aufgelegt abgeben. Die Herausforderung war die vier bunten Punkte zu treffen, welche man auf 10m nur erahnen konnte. Zwar hatte Claudia Schlue beim Scrabblespiel nur 19 Punkte, aber dafür beim Schießen die volle Punktzahl von 30 Punkten erreicht.

Mit insgesamt 49 Punkten durfte sie sich als Erste eine der Blumen aussuchen. Den 2. Platz mit 47 Punkten belegte Melanie Schüttpelz, 32 Punkte beim Scrabble und 15 beim Schießen. Andrea Brauer belegte mit 45 Punkten den 3. Platz, 23 Punkte beim Scrabble und 22 beim Schießen. Blumen gab es für jede der Teilnehmerinnen.

25 Ring mit 3 Schuss sind nötig um die Damen-Jubiläumskette zu gewinnen, sie wird seit 1997 ausgeschossen.
Da zwei Schützenschwestern mit 25,0 Ring gleich auflagen musste, der zweite Satz entscheiden. Hier hatte Rita Puchmüller mit 23,5 Ring das Glück, vor Elke Katz mit 26,7 Ring, die Damen-Jubiläumskette zu gewinnen. Der 3. Platz ging an Gaby Schmidt mit 24,8 Ring.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.