Neues aus der Aufbaurunde

Volleyball - Jungen - Team der SG ist am Start

Noch vor wenigen Monaten, standen Trainer Igor Selivanov und Jugendbetreuerin Jessika Zimmermann vor der schwerwiegenden Entscheidung melden oder nicht melden und zusehen, wie sich ggf. die Volleyball-Jugendmannschaft der Sportgemeinschaft Letter 05 auflöst.

Der GfL hatte sich schon bereit erklärt die Jungs aus Letter aufzunehmen und eine Mannschaft mehr in der Punktspielrunde anzumelden. „ Wir würden uns aber auch freuen, wenn wir noch Gegner hätten gegen die wir spielen könnten“, merkte damals der Trainer des GfL Wolf-Werner Lutze an.

Ermutigt wurde daher in Letter der Versuch gestartet, aus der Jugendgruppe am Montag, Herrenspieler zu gewinnen, die sich bereit erklärten das junge Team um Igor Selivanov zu unterstützen. Mit Erfolg!

Nico Schwake (JG 97) und Joshua Nordsieck (JG 98) sind nunmehr fester Bestandteil der Mannschaft und sorgen mit ihren Erfahrungen auch für Erfolge.

Zusammen mit Spielertrainer Igor Selivanov konnte sich die SG Letter 05 in der Aufbaurunde im Mittelfeld festsetzen. Die Jungs ab Jahrgang 2002 – Jahrgang 1997 mussten sich da ganz schön zusammen raufen. Für viele der jungen Spieler ist es die erste Saison auf dem großen Volleyballfeld mit der Spielform 6:6 in der Aufbaurunde.

Vergangenen Sonntag konnte die SG am Heimspieltag gegen die zwei angereisten Teams des TSV Burgdorfs zumindest einen Sieg einfahren. Burgdorf III ging an dem Tag als Sieger aus der Halle, sie konnten nicht nur die SG, sondern auch Burgdorfs IV in die Schranken verweisen.

Am Sonntag, den 20. Dezember 2014 werden die Jungs aus Letter zum ersten Mal Pokalluft schnuppern und werden daher am Montag noch mal zum Testspiel antreten, gegen die andere Jugendmannschaft der SG.

Beide Teams suchen im übrigen noch Verstärkung. Gesucht werden Spieler und Spielerinnen ab Jg 2002 und älter.

Trainiert wird montags in der Sporthalle des Georg-Büchner-Gymnasiums in Letter in der Zeit von 19-20 Uhr und donnerstags in der Zeit von 17-19 Uhr in der Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule in Letter.


Für Rückfragen zum Trainingsbetrieb der Volleyball-Jugend steht Jessika Zimmermann immer mittwochs – sonntags telefonisch unter der Rufnummer 05137-939390 zur Verfügung. Mehr Infos gibt es auch auf den Internetseiten des Vereins unter www.sg-letter-05.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.