Neuer Vorstand beim TV-Lohnde von 1920 e.V.

Neuer Vorstand beim TV-Lohnde von 1920 e.V.


Bei der Jahreshauptversammlung, des TV-Lohnde, gab es Ehrungen für die 25-järhige, 40-jährige und 50-jährige Vereinszugehörigkeit. Sabine Albrecht, bekam für die 25.jährige Zugehörigkeit die silberne Nadel, Die goldene Nadel, für die 40-jährige Zugehörigkeit bekamen Erhard Eberhard, Hildegard Garlow, Detlev Hardt, Ursula Jansen, Klaus Kielhorn, Anja Möbius, Dr. Roland Rabeler und Katja Schnabel. Die 50-jährige Vereinszugehörigkeit wurde mit einer goldenen Nadel und einer Urkunde vom Regionssportbund belohnt. Diese wurden an Wilhelm Mensching, Cordula Olf, Ursula Töttler und Dörte Wulf übergeben.
Luis Budow (der an diesem Abend auch die Fotos für den Verein machte) wurde als bester Nachwuchssportler geehrt.
Der Trapphagen-Pokal, für besondere Dienste 2014, ging an das Bastelteam für das Schauturnen.
Dieter Thürnau wurde als Spartenleiter und Trainer der Leichtathletik verabschiedet.
Nach den Ehrungen ging es an die Wahlen. Einmal der neue Vorstand, Klaus Nowinski gab sein Amt ab, da er sich anderen Projekten widmen wollte. Die Mitglieder wählten Ruth Wojatzke einstimmig, zur 1. Vorsitzenden. Klaus Nowinski bleibt dem Vorstand aber weiterhin als Beisitzer erhalten.
Der 2. Vorsitzende wird vom Vorstand ausgewählt und kommissarisch für ein Jahr eingesetzt, Der Vorstand, der zurzeit, hauptsächlich aus Frauen besteht, wünscht sich zur Unterstützung einen Mann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.