Geht da noch was?????

Das siegreiche Herrenteam (v.l.) Bünnemeyer,Hille, Mahnke, Pohl, Konetzky und Ücker
Die Tischtennis-Herren der SG Letter sammeln in der Rückrunde wieder Punkte: Vergangene Woche wurde überraschend der derzeitige Tabellendritte aus Marienwerder mit 7:3 nach Hause geschickt!!
Und am Freitag kam Polonia Hannover:
Nach dem 3:0 nach den Doppeln erhöhten Armin Ücker, Gerhard Pohl und Norbert Mahnke bei einem Punktverlust von Erwin Bünnemeyer schnell auf 6:1!
Dann kamen jedoch die Gäste aus und verkürzten durch 4 Siege in Folge auf 5:1!
Die Gastgeber aber behielten die Nerven und sicherten sich die nächsten Spiele durch Pohl und Mahnke. Mannschaftsführer Hans-Jürgen Hille blieb es vorbehalten, den Siegpunkt zum 9:5 zu markieren!!!
Zwar ist der zum Klassenerhalt nötige 5. Platz noch 7 Punkte weg, aber wer weiß:
Vielleicht geht ja noch was!!!!
Es war ohnehin ein erfolgreicher Tag für die SG: Die Jugend gewann in Groß Munzel mit 7:2 und peilt wieder den 3. Tabellenplatz an.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.