Freundschaftsspiel der Velber B-Juniorinnen gegen den TUS Garbsen

Im Freundschaftsspiel der B-Juniorinnen gegen den TuS Garbsen reichte es Dank einer starken Halbzeit zum Sieg.

In Halbzeit 1 dominierten die Velberanerinnen das Freundschaftsspiel und gingen verdient durch die Tore von Emma (2) und Kirsten (1) mit 3:0 in die Halbzeitpause.

In der 2. Halbzeit musste aufgrund einer Verletzung unserer Torhüterin die Mannschaft umgestellt werden - Lara und Emma gingen abwechselnd ins Tor. Durch diese notwendige Umstellung war leider auch der Spielfluss der Velberanerinnen dahin und der TuS Garbsen kam zu einigen Torchancen. So fiel auch in der 45 Minuten das erste Tor für die Garbsenerinnen. Danach erhöhte Lara vom SVV wieder auf 4: 1, bis 2 Minuten vor Schluss die Garbsenerinnen noch mal durch das zweite Tor verkürzten.

Velber siegte schlussendlich verdient mit 4:2.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.