Die Turnabteilung der SG Letter 05 macht ab sofort große Sprünge

Die stolze Turnabteilung auf ihrem neuen AirTrack
Seelze: Turnhalle Georg-Büchner Gymnasium | Am vergangenen Freitag war die Freude der Turnabteilung der SG Letter 05 besonders groß, denn ein großes AirTrack zählt ab sofort zu den modernsten Turngeräten, auf dem fleißig trainiert werden kann. Wolfgang Jenke, ein ehemaliges Vereinsmitglied, verstarb 2012 und verfügte in seinem Testament, dass zur Förderung der Jugendarbeit ein Geldbetrag der SG Letter 05 bereitgestellt wird. Dank dieser Spende konnte der Verein dieses Luftkissen für Turnabteilung anschaffen.

Die Freude war den Übungsleiterinnen sowie Turnerinnen und Turnern regelrecht ins Gesicht geschrieben und sie konnten es kaum erwarten bis das AirTrack endlich aufgebaut war. Nach einer ersten Einführung über den Aufbau dieses 15 m langen Luftkissens konnten nach knapp 15 Minuten die Turnerinnen und Turner ihre Sprünge ausprobieren. Auf dieser luftgefüllten Bahn können anspruchsvolle Techniken dank ihrer elastischen Oberfläche mit geringerer Verletzungsgefahr ausgeübt werden. Der Auf- und Abbau ist schnell zu bewältigen und vielfältig einsetzbar. Eine Bereicherung für diese Abteilung, die sich auf jeden Fall auszahlen wird.
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.