Charity-Sylvesterlauf 2014 Karate-Club Seelze e.V.

Auch dieses Jahr haben Karateka und Freunde des Karate-Club Seelze e.V. am Börsen-Sylvesterlauf am 31.12.2014 um den Maschsee erfolgreich teilgenommen.

Spenden kamen dem Verein GANZ UNTEN e.V. zugute, auch hier haben die Kämpfer vom Karate-Club einen Beitrag für das Gute geleistet.

Wenn auch kein Platz auf dem Treppchen von den Teilnehmern erreicht wurde, konnte man sich zumindest im guten Mittelfeld behaupten. Rund 3.000 Läufer waren dem alljährlichen Aufruf gefolgt, die 5,8km Strecke am Jahresende möglichst schnell - oder überhaupt - zu meistern.

Im Vorfeld kämpften rd. 250 Kinder um eine gute Zeit beim 1 Km-Lauf. Auch hier war ein Mitglied des Karatevereins am Start, Timm Keese lief so schnell ihn seine Beine tragen konnten an einigen Konkurrenten vorbei und gab auf der Zielgeraden noch einmal richtig Gas.

Pressewart Kai Dostal lief zwar bei weitem nicht als schnellster, dafür aber „doppelt“ für den guten Zweck, er machte auf den Seelzer Brotkorb aufmerksam und trug hierzu das Logo dieses überaus sozial engagierten Vereins über die Ziellinie. Einige Karateka liefen zudem sehr ökonomisch im praktischen „Familienpack“.

Angereiste Verwandte und Freunde der Läufer feuerten an der Strecke an und ließen nach dem Rennen die Korken knallen um gemeinsam am Maschsee ein wenig zu feiern und die Läufer wieder zu stärken. Eine tolle Veranstaltung, die das Jahr 2014 gut ausklingen ließ.

Am 12.01.2015 beginnt für alle interessierten Frauen und Männer ab 14 Jahren ein neuer Einführungslehrgang in der Kampfkunst Karate. Unter www.karate-club-seelze.de gibt es mehr Informationen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.