C-Juniorinnen des SV Velber stürmen die Tabellenspitze

Mit 2 Siegen innerhalb von 5 Tagen gegen den TSV Pattensen erobern die C-Mädchen den 1. Tabellenplatz in der 1. Kreisklasse Staffel 2.

Am Samstag (16.04.2016) siegte der SV Velber gegen den TSV Pattensen auf heimischen Platz mit 3:1. In der ersten Halbzeit taten sich die Velberanerinnen noch schwer mit der körperbetonten Spielweise der Gäste. Nach vielen Torchancen auf beiden Seiten gelang dem TSV Pattensen 4 Minuten vor der Halbzeitpause das 0:1. Während der Halbzeitpause stellte der Trainer die Velberaner-Mannschaft auf die Spielweise der Gäste neu ein und so ging es mit vollem Elan in die 2. Halbzeit. Es dauert nur 5 Minuten und Velber glich durch Erona in der 40. Minuten zum 1:1 aus. In der 46. Minute brachte Hanna die Velberanerinnen mit 2:1 in Führung. Erona erhöhte in der 62. Minute noch auf 3:1. Bei diesem Spielstand blieb es dann bis zum Schlusspfiff.

Am gestrigen Mittwoch stand das abendliche Rückspiel bei den Pattensenerinnen an. Mit dem Sieg von Samstag im Rücken ging es dementsprechend offensiv in die Begegnung. Nach 6 Minuten fiel das 1:0 für Velber durch Erona. Danach wurden leider weitere sehr guten Tormöglichkeiten vergeben, sodass es beim 1:0 bis zur Halbzeitpause blieb. Mit Beginn der 2. Halbzeit drängten die Velberanerinnen weiter auf das gegnerische Tor. Es dauert noch bis zur 44. Minute bis Erona zum 2:0 durch einen direkt verwandelten Eckball ins Tor traf. In der 53. Minuten erhöhte erneut Erona zum 3:0. Den 4. Treffer für Velber erzielte Hanna nach einem Alleingang über das ganze Spielfeld in der 60. Minute. Durch eine Unaufmerksamkeit in der 63. Minute konnte der TSV Pattensen noch auf 4:1 verkürzen. Endstand 4:1 für Velber.

Das nächste Punktspiel steht am Mittwoch, den 27.04.2016 um 18:30 gegen den MTV Ilten in Ilten auf dem Programm.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.