Bunte Faschingssause bei den Eltern&Kind-Gruppen der SG Letter 05

Seelze: Turnhalle Georg-Büchner-Gymnasium (ehemals GSS) | Am vergangenen Donnerstag feierten die 1-4-jährigen Kinder mit ihren Eltern der Eltern&Kind-Gruppen ein kunterbuntes Faschingsfest mit Musik, Sackhüpfen und lustigen Geschicklichkeitsspielen. Ob Löwe, Feuerwehrmann, Pirat oder kleine Kuhkälbchen im Doppelpack, jedes Kind kam hier voll auf seine Kosten.

Es konnte getobt, geturnt, gesprungen oder geschaukelt werden. Trainerin Karin Schmechel-Schneckener hatte in der Turnhalle allerlei Matten, ein Trampolin, Seile, eine Schaukel und diverse Spielgeräte aufgebaut, damit jedes Kind nach Herzenslust herumtoben kann.

Und ganz nebenbei gab es Kleinigkeiten zum Naschen, die jedes Kinderherz höher schlagen ließen. Aber diese kleinen Kalorien waren auch schnell wieder verbraucht beim Toben quer durch die Turnhalle. Die Eltern waren stets mit eingebunden, so musste so manch eine Mutti mal eben mit dem Spross um die Wette Sackhüpfen.

Trainerin Karin Schmechel-Schneckener , die alle drei Gruppen schon jahrelang liebevoll betreut, war ersichtlich zufrieden mit dem bunten Treiben in der Turnhalle.
2
2
2
1
2
3
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.