35 Jahre Jazzies - TUS Gümmer und TV-Lohnde

35 Jahre – Jazzies – TUS Gümmer und TV-Lohnde feierten am 23. April 2016 mit zwei Shows ihr Bestehen

Die Jazzies und ihr Trainer Bernd Meier-Fröhlich hatten lange im Voraus geplant und geprobt und endlich war es soweit, der 23 April 2016 war da. Der Vorverkauf war gut gelaufen, die Abendvorstellung war schnell ausverkauft und es wurde kurzer Hand um 15:00 Uhr eine zweite Vorstellung anberaumt, auch dort gab es kaum noch freie Plätze.

Es herrschte schon vor Beginn der Abendvorstellung eine tolle Stimmung in der Halle. Das Publikum warte gespannt auf den Beginn der Vorstellung. Endlich war es soweit und Bernd Meier-Fröhlich kam und begrüßte die Zuschauer und berichtete, wie er der Trainer der Jazzies wurde. Dann kamen der erste Tanz und die Tänzer und wurden mit einem stürmischen Applaus begrüßt. Zwischen den einzelnen Tänzen, wurden kleine Anekdoten, wie z.B. eine Brille die bei der Vorstellung nicht abgesetzt wurde und schnell in der Dekoration verstaut wurde, wie die einzelnen Tänze entstanden (z.B. Arbeiten aus dem Haushalt) und natürlich auch die Geschichte der Jazzies erzählt. Die Jazzies, verzauberten die Zuschauer mit ihrer Show.. Bernd, hatte sogar einen Tanz zum Gedicht von Rainer Maria..Rilke – Ich will Du sein – im Programm.

Die Tänzer ließen sich auch nicht durch technische Probleme aus der Ruhe bringen, die dann aber schnell in der Pause gelöst wurden.

In der zweiten Hälfte der Show erfuhren, die Zuschauer auch das die Jazzies all ihre Kostüme selber schneidern und das diese Arbeiten meist am Wochenende erfolgen. Die einzelnen Tänze, wie Feuer, Titanic usw. wurden mit stürmischem Beifall belohnt. Am Ende der Show standen alle Besucher, von ihren Stühlen auf und spendeten stürmischen Beifall und forderten weitere Zugaben, die natürlich gerne erfüllt wurden.

Alle Jazzies, bedankten sich zum Ende der Show, bei Bernd noch mit einem selbstgetextete Danke schön.

Danke; Jazzies es war eine tolle Show und ein toller Abend.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.