Jazzfrühschoppen am Leine-Stadion in Letter

Die Band Hot4Jazz sorgte für gute Stimmung vor dem Leine-Stadion.
Seelze: Leinestadion Letter | An diesem Sonntag fand wieder der jährliche Jazzfrühschoppen, veranstaltet von der SG Letter 05, dem Karate-Club Seelze und der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter, vor dem Leine-Stadion statt. Auch in diesem Jahr erfreute die Band Hot4Jazz die Besucher. Mit Swing und Blues begeisterten die fünf Musiker aus Garbsen die zahlreichen Gäste, die sich schon von Beginn an am Leine-Stadion einfanden. Die Schützengesellschaft sorgte in diesem Jahr für kühle Getränke, die SG Letter 05 bot Gegrilltes an und der Karate-Club verwöhnte mit besonderen Leckerbissen, was alles auch von den Besuchern gut angenommen wurde. Selbst ein kräftiger Regenschauer gegen Ende der Veranstaltung konnte den Besuchern die gute Stimmung nicht vermiesen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.069
Hans - Joachim Spintge aus Garbsen | 14.07.2014 | 10:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.