"Gebt Gott die Chance auf Euch aufzupassen"

Seelze: Kirche Dedensen |

MOTORRAD - Gottesdienst in der Kirche Dedensen am 10.April 2016

"Gebt Gott die Chance auf Euch aufzupassen"

Diese Bitte las ich auf einem großen Tankaufkleber einer der vielen Maschinen, die nach und nach den Pausenhof der Grundschule Dedensen, gegenüber der Kirche, füllten. Sie gefiel mir.

Mit dem Lied, " Danke für diesen guten Morgen,danke für jeden neuen Tag...." begann um 14.00 Uhr der Gottesdienst zur Eröffnung der diesjährigen Motorradsaison. Den musikalischen Rahmen setzten die Orgel und der Kirchenchor Dedensen.

Nach der Predigt des Landesbischofs und Gebeten schloss der Gottesdienst mit dem Choral:
"Befiehl du meine Wege
und was dein Herze kränkt
der allertreusten Pflege
des,der den Himmel lenkt.
Der Wolken,Luft und Winden
gibt Wege,Lauf und Bahn,
der wird auch Wege finden,da dein Fuß gehen kann."

Dieses schöne alte Kirchenlied Paul Gerhardt`s und den Segen unseres Bischofs
werden wir auf alle Fahrten und Reisen mitnehmen.

Dazu auch:
http://www.myheimat.de/seelze/kultur/moege-gott-seine-schuetzende-hand-ueber-dir-halten-d2748792.html

Nachtrag vom 12.April 2016:
"Motorradfahrer erbitten Gottes Segen", überschreibt Laura Fienemann von der HAZ-Leinezeitung Seelze ihren schönen Bericht, den ich mit den letzten beiden Bildern zitieren möchte.

Info zum Ort Dedensen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Dedensen
1
1
1 2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
6.301
Rainer Bernhard aus Seelze | 15.04.2016 | 02:32  
4.337
k-h wulf aus Garbsen | 15.04.2016 | 08:26  
6.301
Rainer Bernhard aus Seelze | 17.04.2016 | 03:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.