Der Mauer-Hund

Pollença (Spanien): Stadtmauer | Wer schon einmal auf Mallorca war, hat bestimmt auch schon einmal den Ort Pollenca besucht. Der Markt ist berühmt. Durch die Gassen läuft man dann auch.
Und wenn man Glück hat, setzt sich dieser kleine Hund dazu. Er schaut die Person, die er "adoptiert hat", so lange an, bis sie bereit ist, im zu folgen. Man läuft mit ihm die Stadtmauer entlang und plötzlich ist er verschwunden. So kommt man auf die Idee, ihm zu suchen. Man entdeckt eine Treppe und - landet auf der Stadtmauer. Man kann sie eine Strecke lang begehen und bekommt so eine ganz andere Sicht auf die Stadt und das Umfeld. Mit ein wenig Glück kann man sogar das Meer sehen. Ein Spaziergang etwas entfernt von den allgemeinen Touristenpfaden, der sich lohnt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.