Viele Kinder beim Lampionumzug in Letter

Die Grillstation der Schützengesellschaft war von Anfang an dicht umlagert.
Seelze: Feuerwache Letter | Beim gemeinsamen Laternenumzug der Ortsfeuerwehr Letter und der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter nahmen wieder viele Kinder mit ihren Eltern teil. Da das Wetter auch mitspielte, füllte sich der Hof der Feuerwache schnell und die Stände mit Getränken und Grillgut waren schon vor dem Umzug belagert.

Nach der Runde, die musikalisch vom Fanfarenzug Alt-Linden und dem Feuerwehr-Musikzug Harenberg begleitet wurde, konnten die Kinder sich die Zeit beim Basteln, mit frisch gebackenen Waffeln oder am großen Lagerfeuer vertreiben. Die Eltern nutzten die Zeit, um sich bei Glühwein oder kalten Getränken untereinander auszutauschen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.