Viele Fragen an den Bürgermeister

Rolf Hackbart hatte für alle ein offenes Ohr. Vielen Dank für Ihren Besuch!
Seelze: Clubraum der SG Letter 05 |

Bürgermeisterbesuch in Letter


Am Donnerstag, den 7. Juni nutzen 20 Senioren der Sportgemeinschaft (SG) Letter 05 das Angebot der Bürgermeistersprechstunde im Clubheim. Aloys Möller, Sozialwart der SG, hatte den Ortsbürgermeister Rolf Hackbart, der neben seiner Aufgabe als Bürgermeister auch Vereinsmitglied ist, eingeladen, um die Anwesenden Herren über die Aufgaben des Ortsbürgermeisters zu informieren.

Hackbart erzählte anschaulich über die Vielzahl seiner Aufgaben, die er als Ortsbürgermeister für die Bürger und repräsentativ auch für die Stadtverwaltung wahr nimmt.


Zudem steht er im engen Kontakt mit dem Ortsrat. Ortsräte können in allen Angelegenheiten, die ihre Ortschaft betreffen, Vorschläge machen, Anregungen geben und Bedenken erheben. Über die Vorschläge muss das zuständige Organ der Stadt entscheiden. Bei der Beratung der Angelegenheit im Rat, im Verwaltungsausschuss oder in einem Ratsausschuss hat der Ortsbürgermeister das Recht, gehört zu werden. Der Ortsrat Letter entscheidet unter anderem auch welche Mittel für welches Projekt zur Verfügung gestellt werden. Im Moment ist dies das Projekt „Letter - Fit für die Zukunft“. Hackbart steht den Gremien stets für Fragen zur Verfügung und sucht nach Lösungen, setzt sich für Letter und seine Bürger ein.


Zur Zeit wird in Letter wieder ein Teilabschnitt verschönert, so ist zur Zeit die Gerhard-Hauptmann-Straße und die angrenzenden Straßen von Baufirmen umlagert und wird umgestaltet, erwähnte Hackbart.


Nach den ausgiebigen Ausführungen des Bürgermeisters kamen die Senioren zum Zug und stellten ihre Fragen an den Bürgermeister, die dieser in vertrauter Runde gern beantwortete und die Unterhaltung mit kleinen Anekdoten aus dem Leben eines Bürgermeisters erheiterte. Am Ende der Veranstaltung waren alle Fragen beantwortet und die Senioren bedankten sich für den interessanten Abend.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.