Viele Besucher beim Laternenumzug in Letter

Das Bastelzelt der Schützenjugend vor dem Umzug.
Seelze: Feuerwache Letter | Beim diesjährigen Laternenumzug der Feuerwehr Letter und der Schützengesellschaft von 1834 Letter sorgten die erfreulichen Temperaturen und das trockene Wetter für viele Besucher auf dem Gelände der Feuerwache am Buchenweg. Schon deutlich vor Beginn des eigentlichen Umzugs fanden sich die ersten Kinder mit ihren Eltern ein. Bis zum Abmarsch konnten sich die Kinder im Zelt der Schützenjugend mit Basteln die Zeit vertreiben. Die Erwachsenen pflegten in der Zeit die Kontakte zu anderen Eltern.
Der Umzug ging dann vom Buchenweg über den Möllerkamp zum Wiesenweg, dann über die Alte Aue und die Akazienstraße zurück zur Feuerwache. Musikalisch begleitet wurden die Kinder und Eltern vom Musikzug der Feuerwehr Harenberg und dem Fanfarenzug Alt-Linden. Nach dem Umzug erwartete die Besucher ein großes Lagerfeuer sowie leckere Bratwürstchen vom Grill und frische Kartoffelpuffer. Natürlich war auch für Getränke gesorgt und die Kinder konnten frische Waffeln erstehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.