TV-Lohnde besichtigt die Sektkellerei Dupres in Neustadt a. Rbg.

TV-Lohnde besichtigt die Sektkellerei Dupres in Neustadt a. Rbg.

Am 24. Oktober traf sich eine 20köpfige Gruppe, des TV-Lohnde, bei schönstem Wetter, am Seelzer Bahnhof, zu ihrem Ausflug nach Neustadt. Los ging es mit der S-Bahn, nach Neustadt a. Rbg. Schon am Seelzer Bahnhof war die Stimmung super. In Neustadt angekommen, führte der Spaziergang, die unternehmungslustige Truppe durch die Fußgängerzone, vorbei an der Erichsbastion, (archäologisch ausgegraben und teilrekonstruiert), der Ecksteinmühle, dem ehem. Königliches Amtsgericht mit Criminal-Gefangenenhaus zum Schloß Landestrost.

Dort angekommen, freute sich die Truppe schon auf die Besichtigung der Sektkellerei, mit anschließender Sektprobe. Die Führung gestaltet sich lustig und sehr informativ und alle Fragen wurden zur Zufriedenheit der Lohnder Gruppe beantwortet. Dann kam das Highlight der Führung, die Sektprobe. Es konnte fleißig probiert werden, Sekt und Liköre und und …….. , alles wonach einem der Sinn stand.

In lustiger Stimmung ging es dann zum Mittagessen weiter. Dort stärkte man sich mit einem leckeren Essen und konnte sich über die Neuigkeiten im Verein und auch über die Sektprobe austauschen.

Nach dem Essen ging es dann in lustiger Stimmung Richtung Neustädter Bahnhof und von dort wieder mit der S-Bahn zurück nach Seelze, wo die Truppe wohlbehalten ankam.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.