TuS Tischtennis beim Kennenlernfest der Regenbogenschule

Seelze: Regenbogenschule |

Auch nach dem Weggang der Leistungsspieler wird weiterhin Tischtennis beim TuS Seelze angeboten.

Damit dieses Angebot auch bekannt wird, präsentierte sich der TuS Seelze auf dem Kennenlernfest der Regenbogenschule, denn dieses ist auch der Ort, an dem das Training angeboten wird.

Viele Kinder nahmen das Angebot, spielten mit Mama oder Papa auf der runden Platte, die auf dem Schulhof steht oder mit Freunden auf dem mitgebrachten Minitisch. Nur zögerlich wurden die Schläger an die nächsten Interessenten weitergegeben.

Wer Lust bekommen hat, kann immer donnerstags in die Mehrzweckhalle der Regenbogenschule kommen.

Von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr üben die Kinder und Jugendlichen, von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr die Erwachsenen. Wie bei jedem Sportangebot des TuS ist eine Mitgliedschaft in der Abteilung oder im Verein in den ersten Stunden nicht erforderlich. Erst nach den Schnupperstunden muss ein Eintritt erfolgen. Schläger und Bälle werden gestellt, können aber auch mitgebracht werden.

Fragen beantwortet Frank Marwell unter 0511-486387 oder tischtennis@tus-seelze.de. Weitere Infos auch auf der Homepage www.tus-seelze.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.