Seelze im Glanz der Lichter

Seelze: Veranstaltungszentrum Alter Krug, Seelze | Das 6. Lichterfest in Seelze - leider das letzte von Gabriela Giesche organisierte- lockte viele, viele Seelzer auf die Straße. Die Lichtershow dieses Jahr der Gruppe Blacklight ließ alle jetzt entlaubten Bäume im Zentrum der Stadt erleuchten. Einige Straßenlaternen trugen bunte Zipfelmützen, die jedoch nach unten zeigten. Viele Geschäfte hatten für diesen Abend besonders dekoriert, hatten besondere Angebote gemacht. Das Volk des Obentraut war unterwegs, ein junger Zauberer zeigte ebenso seine Künste wie verschiedene Lichtkünstler und Musiker. Bevor das Feuerwerk den Schluss des Abends bildete, war als Überraschung des Abends Tom Kruse mit drei weiteren Musikern des MSO von Häusern rings um den Alten Krug zu hören. Rolf Zikowski moderierte diesen Abend und auch er sagte zum Abschied: Wiedersehen beim nächten Lichterfest.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
19.567
Katja Woidtke aus Langenhagen | 19.11.2016 | 10:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.