Musik macht stark: Gronemeyer spendet T-Shirts für ersten Auftritt

Olivia Kirsch vom Jugendblasorchester Seelze e. V. und der Spender Thorsten Gronemeyer freuen sich über die neuen T-Shirts für die „Musik macht stark“-Kinder
Am kommenden Sonntag (20. Juli) ist es soweit: Der erste Jahrgang des Projekts „Musik macht stark“ gibt um 15 Uhr sein Abschlusskonzert im Neuen Forum des Schulzentrum Seelze.

Die Stücke sind eingeübt, die Zuhörer eingeladen, die Aufregung steigt - doch was fehlt noch für ein gelungenes Konzert? Na klar, ein einheitliches Orchesteroutfit.

Die Gronemeyer Werbeagentur (http://www.gwa-werbung.de) an der Hannoverschen Straße in Seelze ließ sich nicht lange bitten und spendete 30 T-Shirts für die jungen Musiker. Thorsten Gronemeyer, Inhaber der Agentur und des Sanitätshauses caremarkt, hat die blauen T-Shirts selbst gestaltet - vorne drauf prangt groß das „Musik macht stark“-Logo, hinten ist das Logo der Werbeagentur zu sehen.

Wir bedanken uns bei der Gronemeyer Werbeagentur für diese Spende und wünschen dem ersten „Musik macht stark“-Jahrgang 2013/2014 ein tolles Konzert in ihren neuen T-Shirts.

http://www.seelzer-buendnis.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.