Maibockanstich bei der Schützengesellschaft Letter

Der Vorsitzende Martin Mietzner eröffnet den Maibockanstich und begrüßt die Gäste (1).
Seelze: Schützenhaus Letter | Beim traditionellen Maibockanstich der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter am Schützenhaus konnte der Vorsitzende Martin Mietzner trotz des verhaltenen Wetters schon zu Beginn zahlreiche Gäste begrüßen. Mit dem ersten Bockbier wünschte er den Anwesenden viel Spaß und freute sich auf diese Veranstaltung. Pünktlich zur Begrüßung hörte der Regen auf und schon kurze Zeit später füllte sich der Platz vor dem Schützenhaus zusehends.

Mit Leckerem vom Grill, kühlen Getränken und einem reichhaltigen Kuchenbuffet zur Kaffeetafel am Nachmittag verweilten viele Besucher am Schützenhaus. DJ Kai sorgte mit seiner Musikauswahl für Stimmung und die Kinder waren eifrig dabei, Vogelhäuschen mit Farbe ein neues Aussehen zu verpassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.