Jbo-YoungStars sorgen auf der Fête de la Musique für Stimmung

Die Jbo-YoungStars auf dem Platz der Weltausstellung - Fête de la Musique Hannover 2015
Am vergangenen Sonntag kamen rund 150.000 Zuhörer in Hannovers Innenstadt und feierten mit unzähligen Musikern Hannovers größtes Musikfest – die Fête de la Musique.

(fm) Auch die Jbo-YoungStars des Jugendblasorchester Seelze waren nach drei Jahren Pause wieder mit dabei und heizten als einziges Blasorchester auf der Fête die Stimmung am Platz der Weltausstellung an. Die gut 30 jungen Musiker unter der Leitung von Natalie „Alfi“ Hönemann hatten viele bekannte Stücke mitgebracht, zu denen das Publikum, das sich vor der Bühne drängte, ausgelassen mitfeierte: Ob Welcome to the Jungle von den Guns N’Roses, Gonna Fly Now aus den Rocky-Filmen oder Musik von Robby Williams, Michael Jackson und Coldplay – es wurde mitgewippt und mitgeklatscht. Auch dem Wetter schien die Musik der Jbo-YoungStars gefallen zu haben. Pünktlich zum Beginn des Auftritts hörte es auf zu regnen und es fielen erst wieder einige Tropfen, als die Musiker ihre Noten zusammenpackten.

Die nächste Gelegenheit, die Jbo-YoungStars zu hören, haben Sie bei ihrem Jahreskonzert am 18. Juli 2015 um 19 Uhr im Neuen Forum des Schulzentrum Seelze (Eintritt frei).

http://www.jbo-youngstars.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.