Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Letter

Für 50 Jahre MItgliedschaft im DSB wurden Bernd Nanko, Ludwig Montsko, Renate und Manfred Bremer (v.l.) geehrt.
Seelze: Schützenhaus Letter | Die Schützengesellschaft von 1834 Letter e.V. hat am vergangenen Samstag ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Martin Mietzner gedachte die Versammlung der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder. Anschließend standen die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft auf der Tagesordnung. Der Vorsitzende und sein Stellvertreter Lars Walle konnten Thorsten Piontek die Nadel für 15-jährige Mitgliedschaft im NSSV und Renate und Manfred Bremer sowie Ludwig Montsko und Bernd Nanko die Nadeln für 50-jährige Mitgliedschaft im DSB anstecken. Bei den folgenden Berichten zeigte sich, dass das abgelaufene Jahr 2015 sehr positiv verlaufen ist und die zahlreichen Veranstaltungen zu dem guten Ergebnis sowie zu einem sehr positiven Bild der Schützengesellschaft beigetragen haben. Auch sportlich konnten wieder einige Erfolge erzielt werden. So erreichten im Jugendbereich wieder einige lettersche Teilnehmer gute Platzierungen bei den Landesmeisterschaften, besonders zu nennen ist hier Mike Folz, der einen hervorragenden 4. Platz erreichte. Aber auch die Laufende Scheibe-Schützen nahmen sehr erfolgreich an den Landesmeisterschaften und an der Deutschen Meisterschaft teil.
Bei den Wahlen kandidierten Werner Kögel als Leiter des Festausschusses sowie Renate Bremer als stellvertretende Sportleiterin nicht mehr. Für die Position des Leiters des Festausschusses wie auch für den schon seit Sommer vakanten Posten des Schatzmeisters konnten keine Kandidaten gefunden werden. Auch für die seit längerem unbesetzte Position der stellvertretenden Damenleiterin fand sich keine Bewerberin. Turnusgemäß zur Wahl standen der Vorsitzende Martin Mietzner, der mit großer Mehrheit wiedergewählt wurde. Auch die Jugendleiterin Sabine Ruhkopf und die Damenleiterin Beatrice Harmsen wurden in ihren Ämtern bestätigt, ebenso wie Carola Dreyer als stellvertretende Schriftführerin, Claas Harmsen als stellvertretender Sportleiter und Michael Stalke als Referent für Öffentlichkeitsarbeit. Neu im Vorstand ist Calvin Lindemann als zweiter stellvertretender Sportleiter.
Für das kommende Jahr plant die Schützengesellschaft natürlich wieder Veranstaltungen wie den Maibockanstich und das Schützenfest, aber auch weitere Highlights sind in Planung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.