Die kleine große Welt der Steine - LEGO

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Wir alle haben irgendwann unsere ersten Lego-Steine in Händen gehabt, haben mit Fantasie oder nach Vorlage damit gebaut. Vielleicht haben wir auch zunächst mit den großen Steinen angefangen und sind später auf das kleine Format gewechselt. Vielleicht war das erste Gebäude ein Bauernhof oder die Schulbank. Und später ein Roboter mit eigener Software?

Auf jeden Fall hat sich die Welt dieser Steine sehr verändert, gibt es heute so eine große Auswahl, dass man gar nicht alle Möglichkeiten kennen kann. Einen kleinen aber vielfältigen Einblick gibt die neue Ausstellung im Heimatmuseum in Seelze, die vom 13. November 2016 an dort zu sehen ist. Und sie ist nicht nur zu bewundern. Man kann auch selbst seine Bautechnik ausprobieren.

Der Aufbau - auf einem der Bilder ist der Museumsleiter Heinz Gehrke dabei zu sehen - hat den Museumsleuten viel Spaß gemacht. Das Ergebnis ist bewundernswert für Windelträger bis ins hohe Alter.

Mehr Informationen zu Öffnungszeiten etc. gibt es hier: Heimatmuseum Seelze
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
19.601
Katja Woidtke aus Langenhagen | 10.11.2016 | 15:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.