Danke an alle !

Danke auch an die Handball Damen, die schon wieder ehrenamtlich tätig waren, aber diesmal mehr oder weniger auch für sich selbst!
Seelze: Leinestadion Letter |

SG lud zur Übungsleiter Dankesveranstaltung ins Leinestadion ein.



Die Sportgemeinschaft Letter 05 hat fast 120 Trainer und Übungsleiter im Einsatz, die mit viel Engagement und Ausdauer die zahlreichen Trainingsgruppen, Mannschaften, Teams und Gruppierungen betreuen.
Manchmal vernachlässigen sie ggf. Familie und Freunde und widmen sich unermüdlich dem Sport und dem Ehrenamt. Genau das ist es, denn meistens wird für die viele Arbeit nur eine Aufwandsentschädigung vom Verein gezahlt.

Ohne die vielen Helfer, Trainer, Betreuer, Unterstützer wäre die SG nicht das, was sie heute ist, nämlich eine Sportgemeinschaft - eine große Gemeinschaft mit über 30 Sportangeboten und an die 1700 Mitgliedern.

Danke - an alle, die sich um unseren Verein bemühen und unseren Slogan "die SG bewegt sich ... und Dich!" täglich leben.

Der Vorstand lud daher vor Kurzem alle Übungsleiter zu einer Übungsleiter-Dankesveranstaltung ein. Mann und Frau saß gemütlich bei sonnigen Temperaturen zusammen, tauschte sich aus und genoss neben Bratwurst, Salaten auch ein kühles Getränk. Zur Unterhaltung der Gäste hatte sich die SG etwas Besonderes einfallen lassen.

Segwey fahren!

Auf dem Parcours konnte alle ein paar lustige Runden drehen und durften sich in der Disziplin des Einparkens versuchen :-) .

Was nicht immer einfach war!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.