ChoroFun im Gesangverein Harenberg von 1900 e.V. gestaltet die Sendung Plattenkiste von NDR 1 Niedersachsen

Viel zu erzählen gab es in der Sendung „Plattenkiste“ bei NDR 1 Niedersachsen. Am 30. November zwischen 12 und 13 Uhr unterhielten sich Karin Lehmann, Hartmut Bartel und Chorleiter Albrecht Drude mit Moderator Michael Thürnau über die Arbeit des Pop- und Gospelchors "ChoroFun" im Gesangverein Harenberg 1900 e.V. Die Sängerinnen und Sänger von ChoroFun bereiten sich gerade auf einen besonderen Auftritt vor: Am 10. (in der Stiftskirche Wunstorf) und 11. Dezember (in der Dreifaltigkeitskirche Seelze) singen sie mit Kathy und Paul Kelly von der Kelly-Family bei deren Celtic-Scottish Christmas Tour. Restkarten sind noch zu haben.

ChoroFun ist eine Gruppe im Gesangverein. Im Jahr 2000 wurde der gemischte Chor aus Harenberg 100 Jahre alt - und der Wunsch kam auf, es solle moderner werden. So kam es zum Projekt "ChoroFun" - das Provisorium hält bis heute und ist inzwischen der stärkste Teil, erzählt Karin Lehmann und fügt hinzu: "Spaß am Singen - das ist unser Programm." Die Gemeinschaft und die heitere Art, miteinander umzugehen, gefällt ihr besonders. Auch die Altersdurchmischung empfindet sie als positiv: Von 20 bis 70 ist alles dabei.

"Es kann jeder mitmachen", betont auch Chorleiter Albrecht Drude, der noch andere Chöre und Instrumentalgruppen leitet: Wer neu dazu kommen will, muss auch nicht unbedingt Noten können, obwohl die meisten Chormitglieder damit ganz gut zurecht kommen. Das Chorprogramm ist deutlich "Englisch-lastig", zwei deutsche Lieder stehen aber auch auf dem Programm. Das deutsche Liedgut ist im gemischten Chor des Gesangvereins vertreten. Da bei ChoroFun nur wenige Männer singen, hebt auch der Chorleiter im Konzert immer mal die Stimme und macht mit. "Bei den Kinderchören muss ich mir aber schnell auf die Zunge beißen", berichtet er heiter, denn da geht's nicht mit der Männerstimme.

Albrecht Bartel singt schon sein Leben lang, auch als Lehrer. Seit etlichen Jahren ist er bei ChoroFun und schätzt das Repertoire des Chors. In jedes neue Lied muss man sich hineindenken, und genau das macht ihm großen Spaß. Sprachliche Probleme mit Englisch kennt der Chor nicht, da alle Englisch schon in ihrer Schulzeit gelernt haben. Geprobt wird immer am Mittwochabend - neue Sängerinnen und Sänger können gern vorbei kommen, sagen die Gäste in der Sendung.

Weitere Informationen zum Chor unter www.gesangverein-harenberg.de oder per Mail unter chorofun@gesangverein-harenberg.de

Von Montag bis Freitag heißt es zwischen 12 und 13 Uhr bei NDR 1 Niedersachsen „Die Plattenkiste – Hörer machen ein Musikprogramm“ und die Sendung wird komplett von den Gästen gestaltet. In der Sendung können sich Vereine, Clubs, Organisationen vorstellen – egal ob Chor, Surfclub, Theater- oder Selbsthilfe-Gruppe. Informationen zur Bewerbung unter www.ndr1niedersachsen.de




NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
Redaktion Wort
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169 Hannover
Tel.: 0511/988-2171
Mail: plattenkiste@ndr.de
Besuchen Sie uns online | www.ndr.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.