Können bzw. sollten das BVB - Fans in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr tolerieren ?

Schwerte: Stadtgebiet | Kürzlich wurde die Sponsorenwand, in Zusammenhang mit der neuen Beleuchtung in der Unterführung am Bahnhof, am Eingang zur Unterführung aufgehängt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Wie man auf anhängendem Link erkennen kann, war dort auch ein Bayern München Trikot vertreten.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=3798209154...

Wenn ich richtig informiert bin, wurde Bayern München auf der Sponsorenwand nicht erwähnt und hat auch nicht gespendet. Im Supercup 2014 hat Bayern München gegen den BVB 09 mit 0 - 2 verloren. Sicher sind BVB - Fans tolerant und ertragen Bayern München Trikots im Stadtbild, aber nicht bei einem offiziellen Termin mit dem 1. stellvertretenden Bürgermeister Jürgen Paul ( CDU ) und Dr. U. Trespenberg ( Stadtmarketing und Sparkasse ) . Natürlich drängt sich auch die Frage auf : Wurden hier Jürgen Paul und Dr. U. Trespenberg, in Zusammenhang mit dem Bayern München Trikot, - " benutzt " - ? Fakt ist auch die räumliche Nähe von Schwerte zu Dortmund und das der BVB 09 bei zahlreichen Veranstaltungen in den letzten Jahren richtig für - " Umsatz " - in der Rohrmeisterei in Schwerte gesorgt hat und Bayern München nicht.

Noch kürzlich erklärte mir Jemand den Weg nach München wie folgt : - " Verlasse Deutschland in südlicher Richtung " - und passe bitte auf, die wollen da auch gegen z. B. den Willen der CDU in NRW unbedingt eine - " MAUT " - für PKW.

Schwerte ist schwarz - gelb, aber nur im Fußball. In der Kommunalpolitik in Schwerte hat schwarz - gelb ( CDU + FDP ) 15 Ratsmitglieder im Rat der Stadt Schwerte, von insgesamt 38 Ratsmitgliedern.


Anhängende Bilder entstanden bei der Saisoneröffnung 2014 des BVB 09.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.