58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr : Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person - .

Schwerte: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 20.09.2014/15:57 Uhr mit :

- " Am gestrigen Nachmittag, dem 19.09.2014, kam es, ebenfalls gegen 16 Uhr, zu einem weiteren Verkehrsunfall in Schwerte, auf dem Alten Dortmunder Weg. Nach Angaben des Beteiligten und von Zeugen fuhr ein 37jähriger Mann aus Schwerte mit seinem Quad auf dem Alten Dortmunder Weg in Richtung Süden. Als ihm an einer Engstelle eine Zeugin mit ihrem PKW entgegen kam, bremste er sein Fahrzeug ab. Hierbei geriet er ins Schleudern, drehte sich mehrfach und prallte dann gegen einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Anhänger.

Der 37jährige wurde schwer verletzt und mit Rettungskräften in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird auf 1600 Euro geschätzt " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.