58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr : Verkehrsunfall mit 2 leicht verletzten Personen - der Genuss von Alkohol wurde festgestellt - .

Schwerte: Stadtgebiet | Am Samstag ( 15.11.2014 ) um ca. 05.20 Uhr fuhr ein PKW auf der Bethunestraße in Richtung Iserlohn. Hinter der Ruhrbrücke an der Kreuzung zur Letmather / Iserlohner Straße kam der Audi nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte auf einer Verkehrsinsel mit einem Betonmasten. Dabei verletzten sich beide Fahrzeuginsassen leicht. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei einer 36 Jährigen aus Hamm und einem 48 Jährigen aus Lengerich Alkohol in der Atemluft fest. Beide beschuldigten sich gegenseitig den Audi gefahren zu haben und ihnen wurde eine Blutprobe entnommen. Der Audi war nicht mehr fahrbereit ( Sachschaden ca. 8000,- Euro ) und wurde mittels eines Abschleppwagen geborgen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.