58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr : Fußgängerin bei Verkehrsunfall getötet - Seniorin von rangierendem Sattelzug erfasst - .

Schwerte: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 07.11.2014/16:08 Uhr mit :

- " Am Freitag, 07.11.2014 gegen 12:30 Uhr kam es an der Reichshofstraße in Schwerte-Westhofen zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 38jähriger Belgier rangierte seinen Sattelzug rückwärts in eine Firmenzufahrt an der Reichhofstraße. Dabei wurde er von einem Zeugen eingewiesen, der sich in der Firmenzufahrt befand. Eine 84jährige Schwerterin wollte währenddessen die Fahrbahn der Reichshofstraße überqueren. Zunächst wartete sie; als sie plötzlich losging, wurde sie von dem rangierenden Sattelzug erfasst. Die Schwerterin erlag noch am Unfallort ihren tödlichen Verletzungen " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.