Ökumenischer inklusiver Ausflug zur Wallfahrtskirche St. Coloman bei Schwangau und nach Füssen

das Tranportfahrzeug
Schwangau: St. Coloman | Beide Konfessionen, die kath. Pfarrei St. Ulrich und Afra und die ev. Pfarrei St. Ulrich Augsburg unternahmen am Wochenende gemeinsam mit 2 Bussen eine Tagesfahrt nach Füssen. Zuerst als Zwischenziel wurde die Wallfahrtskirche St. Coloman angesteuert und nach dem Mittagessen in Schwangau ging es weiter nach Füssen.

Gemeinsam feierten die Reiseteilnehmer mit und ohne Behinderung mit Diakon Thomas Schmidt und der Diakonin Irmgard Blank in St. Coloman einen ökonomischen Gottesdienst, bei dem auch zufällig anwesende Gäste teilnahmen.

Musikalisch begleitet wurde das Ganze an der Gitarre von Pastoralreferent Christoph Hoffmann und an der Trompete von Herrn Heinrich Deschu.

Vorbereitet und durchgeführt wurde der Ausflug vom "AK Soziales" der Pfarrei St. Ulrich und Afra in Augsburg, namentlich durch die Frauen Eisele, Kern, Kanthak, Reiter und Grünner sowie den Helfern Kapfer, Rodriguez, Hoffmann und Schmidt.

Nach dem Gottesdienst ging es zu Fuß ins nahe gelegene Schwangau in den Gasthof "Schlossbrauhaus Schwangau". Dort wurden wir später musikalisch von einem Männerchor unterhalten.

Dieser Männerchor samt Familienangehörigen kam aus der Nähe von Aschaffenburg und war mit 72 Personen ebenfalls nach hier angereist.
Während des gemeinsamen Essens gab der Chor unter großem Beifall der Gäste eine eindrucksvolle Vorstellung ihres Könnens.

Mit freiem Blick auf Schloss Neuschwanstein, Schloss Hohenschwangau und dem Tegelberg konnten wir auch die Flüge der Gleitschirmfliegern bewundern.

Zur Weiterfahrt nach Füssen hatten wir dann noch 3 Stunden zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Dank trockenem und schönem Wetter kehrten wir alle vollauf zufrieden am Abend wieder nach Augsburg zurück und freuen uns jetzt schon auf die nächste Tagesfahrt am 09. November zum Leonhardi Ritt, der bekannten Pferdeprozession in Inchenhofen.

Großen Dank an Angelika Prem, welche mir zusätzlich noch einige eigene Bilder dieses Tages zur Verfügung stellte.
Nochmals unseren herzlichsten Dank der Organisatoren und kräftigen Helfern dieser Fahrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.