Selbstverteidigungskurs – ein voller Erfolg

Den Abschluss des diesjährigen Ferienprogramms der Stadt Schwabmünchen bildete dieses Mal die Taekwondo / Allkampf / Selbstverteidigung Abteilung des TSV Schwabmünchen.
Am letzten Samstag der Sommerferien Uhr lud die Kampfsport Abteilung von 14:30 Uhr bis 17 Uhr zum mittlerweile schon traditionellen Selbstverteidigungslehrgang alle Kinder und Jugendlichen Mädchen und Jungs zwischen 7 und 17 Jahren in die Turnhallen der Leonhard Wagner Schulen ein. Insgesamt kamen 45 hochmotivierte Interessentinnen und Interessenten zu diesem spannenden Event und erlernten, aufgeteilt in drei gleich große Gruppen verschiedene Selbstverteidigungstechniken. Hierbei legten die Trainer (Tobias Krüger, Jens Kruse, Peter Feldmeier unterstützt von Sandra Eckel, Sarah Fleischer, Lena Seidl und Jana Heiß) sehr viel Wert darauf dass zum Einen auch wirklich nur realistische Verteidigungstechniken zu authentischen Angriffen gezeigt und geübt und zum Andern dass nicht zu viele unterschiedliche Techniken gezeigt wurden. So konnten sich die Teilnehmer auf pro Gruppe je zwei Techniken konzentrieren und diese auch entsprechend üben. Nach jeweils einer halben Stunde wurde dann eine fünf minütige Pause eingelegt und die Gruppen rollierten zur nächsten Station. Demonstriert wurden und geübt wurden unter z.B. Verteidigungsmöglichkeiten gegen Halte- Klammer- und Würgeangriffe ebenso wie das Verteidigen gegen Schlag- und Trittkonfrontationen. Zum Ende des Lehrgangs zeigten die Trainer und Trainerassistenten dann noch eine kleine Demonstration aus dem Repertoire ihres Könnens wofür sie mit viel ah, oh und Applaus von den Mädchen und Jungs belohnt wurden und der eine oder die andere erkundigte sich wo und wann man das heute Erlernte vertiefen und sein Wissen um die Selbstverteidigung erweitern kann.
Im Anschluss an die kleine Vorführung bekamen noch alle Teilnehmer/innen eine Urkunde (kreiert von Matthias Haak) und der „Paparazzi“ Thomas Heiß schoss noch ein Gruppenfoto.

Trainingszeiten für Anfänger in Allkampf und Selbstverteidigung sind immer Dienstag von 18:30 Uhr bis 20 Uhr für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren bis 14 Jahre und von 20 Uhr bis 21:30 Uhr für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahre jeweils im Spiegelraum (Gymnastikraum) der LWS.
Für Taekwondo Anfänger immer Montag von 18:30 Uhr bis 20 Uhr in der Grundschulturnhalle (hinteres Hallendrittel).

[B]Weitere Infos und Bilder unter:[/B]
[url=http://www.kampfsport-schwabmuenchen.de]www.kampfsport-schwabmuenchen.de[/url]
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
16.019
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 21.09.2014 | 19:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.