Bezirksjugendblasorchester spielt Galakonzert am 27. Okt. in Schwabmünchen

Wann? 27.10.2013 17:00 Uhr

Wo? Stadthalle Schwabmünchen, Breitweg 20, 86830 Schwabmünchen DE
Schwabmünchen: Stadthalle Schwabmünchen | Konzert in Stadthalle Schwabmünchen

Fleißig üben derzeit die Musikerinnen und Musiker des Bezirksjugendblasorchesters des Bezirks 13 Schwab-münchen im Allgäu-Schwäbischen Musikbund – kurz BJBO 13 genannt. Sie werden am Sonntag, 27. Okt. um 17 Uhr ein Galakonzert in der Stadthalle in Schwabmünchen spielen. 80 junge Musikerinnen und Musiker haben sich diesmal angemeldet. Sie stecken ihre Freizeit im Vorfeld wieder in einige Registerproben und Tuttiproben. Geprobt wird inzwischen schon zum neunten Mal, an den ersten Probentagen in der Mittelschule in Großaitingen und am Probenwochenende in der Jugendbildungsstätte in Possenhofen direkt am Starnberger See. „Nun liegt noch ein intensives Probenwochenende vor ihnen und dann werden 80 Jungs und Mädels für ein großartiges Klangerlebnis in der Stadthalle sorgen, was sehr selten mit so vielen Musikern sonst zu hören ist“, freut sich Bezirksvorsitzender Jürgen Weber. Auch dieses Mal wird wieder ein interessantes Programm zu hören sein.
Auf dem Programm stehen dieses Mal neben originalen Blasmusikkompositionen wie „Pusta“ auch moderne Literatur Musik aus dem Musical „Elisabeth“. Viel Arbeit für die Dozenten und Organisatoren, die aber rundherum Spaß macht.
Es spielen in diesem Orchester Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren mit. Dirigiert wird es von Jörg Seggelke. Das BJBO existiert seit 2008 als Auswahlorchester für Jugendliche aus dem südlichen Augsburger Land. Der Eintritt zum Konzert am Sonntag um 17 Uhr in der Stadthalle Schwabmünchen ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.