...es war einmal (Silke - NICHT LESEN!) :-))

....eine Geliebte, eine Verlobte und eine Ehefrau. Sie beschließen, in punkto Privatleben mal wieder etwas mehr Feuer in die Sache zu bringen und einigen sich auf einen "Auftritt" in Lack und Leder. Als sie sich die Woche darauf wieder im Kaffeehaus treffen, werden die verschiedenen Erlebnisse berichtet.

Die Geliebte erzählt:

"Das Gesicht von ihm hättet Ihr sehen sollen, als er in meine Wohnung kam und ich in hohen Lederstiefeln, Lackkorsage und mit Peitsche bewaffnet im Türrahmen lehnte. Was soll ich sagen: er hat mich gleich dann und dort... na ihr wisst schon...es war eine Wahnsinnsnacht, und wir haben vor solche Spielchen jetzt öfter mal zu machen!"

Die Verlobte erzählt:

"Bei mir war es auch so ähnlich, mein Schatz war völlig hin und weg, als er mich schwarz beledert und mit Lackstiefeln hingegossen auf der Couch vorfand! Wir hatten eine wirklich unglaubliche Nacht miteinander! Und stellt Euch vor: Er hat mir sogar einen Heiratsantrag gemacht!!!"

Die Ehefrau erzählt:

"Na dann hört Euch das mal an: Ich in Lackkleid, High-Heels, Lackhandschuhen und Ledermantel, stark geschminkt und parfümiert, mit auftoupierten Haaren, stehe mitten im Wohnzimmer, als mein Göttergatte heimkam, sich in der Küche ein Bier holte, den Fernseher einschaltete und die Füße auf den Couchtisch legte. Als er mir schließlich einen Blick zuwandte, sagte er zu mir: 'Na Batman, was gibt's zum Abendessen?'"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
54.249
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 09.10.2013 | 19:40  
37.406
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 12.10.2013 | 20:21  
37.406
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 12.10.2013 | 20:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.