Grete Hausch liest aus ihrem Roman "Mein Au-pair gehört mir"

Wann? 05.11.2013 17:00 Uhr bis 05.11.2013 17:45 Uhr

Wo? Café am Wehr" der Familie Nobis, Limbacher Str. 12g, 91126 Schwabach DE
Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | SCHWABACH LIEST, Dienstag, 05.11.2013, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei – Grete Hausch aus Ansbach liest aus ihrem Roman "Mein Au-pair gehört mir".

Das Buch ist 2009 im Projekte-Verlag, Halle, erschienen und auch als E-Book erwerbbar. Die Autorin wurde durch einen wahren Fall inspiriert, der Ende 2002 und danach durch alle Medien ging. Die Handlung: „Romina Radovic, eine junge Frau aus dem rumänischen Temesvar, hat durch Zufall die Möglichkeit, bei einer deutschen Familie im Norden von Bayern ein Jahr als Au-pair-Mädchen zu verbringen. Rominas Vorfreude und ihre Hoffnungen erfüllen sich nicht. Stattdessen entwickelt sich das Leben bei der Gastfamilie zum Albtraum. Es gibt gut gemeinte, halbherzige Ansätze und Versuche von verschiedensten Personen, auf die unerträgliche Lage Romina Radovics aufmerksam zu machen bzw. zu helfen. Jedoch kommt letzten Endes alle Hilfe zu spät. Für Romina endet der Au-pair-Aufenthalt in einer Katastrophe, nicht zuletzt deshalb, weil es seit dem Jahr 2002 keinerlei gesetzliche Vorgaben mehr zum Schutz für Au-pair-Mädchen gibt.“

Grete Hausch ist in Heilsbronn geboren und wohnt seit vielen Jahren in der Nähe von Ansbach. Sie verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter. Seit 21 Jahren ist sie in Heilsbronn in der Lehrerfortbildung als Sekretärin tätig. Vor vielen Jahren begann sie mit dem Verfassen von Limericks, Gedichten und Geschichten auch aus den Unzulänglichkeiten des Alltags mit und ohne Mundart. Seit 1999 halt sie zahlreiche Lesungen gehalten und war jahrelang war Mitglied im Ansbacher Kulturverein "Speckdrumm", Abteilung für Literatur. Vier Gedichtveröffentlichungen sind in Anthologien erschienen. Dann entstanden in Eigenregie nach und nach drei Büchlein. 2005 erste Buch-Veröffentlichung von Liebeslyrik "Mir ist nach dir" und 2009 dann der Roman "Mein Au-pair gehört mir".

----------------------------
www.schwabach-liest.de
organisiert von Günter Baum und Barbara Lorenz (BaLo)
----------------------------
Günter Baum 09122-78108 (Tel./Fax)
Barbara Lorenz 0049-171-1982151, www.agentur-balo.de
Café am Wehr/Fam. Nobis-Schrödel Tel. 09122-6317993
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.