Steinheben am Volksfest Schrobenhausen war ein voller Erfolg

Die Sieger
Am Sonntag den 17.08.2014 fand das traditionelle Steinheben am Volksfest Schrobenhausen statt. Heuer erstmals unter der Regie vom ACO Schrobenhausen. Die Frauen durften sich an dem 250-Pfund schweren Stein versuchen und die Männer am 508-Pfünder. In dem voll besetzten Bierzelt trauten sich dann 5 Frauen und 17 Männer den Stein hochzuheben. In der Pause versuchten sich dann auch noch zahlreiche Kinder, den Stein hochzuheben. Am Ende der Veranstaltung standen dann die Sieger fest. Bei den Frauen siegte Barbara Dier aus München mit hervorragenden 52,5 cm. Zweite wurde Rabea Spindler aus Schrobenhausen mit gehobenen 28 cm. Den dritten Platz belegte Patrizia Gietzel aus München mit 16,5 cm Hubhöhe. Auch die amtierende Spargelkönigin Martina Maurer aus Pörnbach versuchte sich an dem stein und brachte Ihn 11,5 cm in die Höhe. Bei den Männern siegte der amtierende Bayrische Meister und Deutscher Vizemeister im Steinheben Franz Ritzer aus München. Er hob den 508-Pfünder bis zum Anschlag auf 80 cm und deklassierte alle anderen Teilnehmer. Günter Gietzel aus Schrobenhausen schaffte aber den Stein ebenfalls auf eine super Höhe von 47 cm hoch zu heben und sicherte sich den zweiten Platz. Dritter wurde Christian Grepmair aus Halsbach mit 31 cm.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.