Jugend-Kraftdreikämpfer erfolgreich auf Kraftdreikampfmeisterschaft

Carlos Dietze
Am Samstag den 29.03.2014 starteten zwei Jugendheber des ACO zu Ihrem ersten Wettkampf im Bankdrücken. Als Ziel für die Premiere wurde der Oberölsbacher Champion Cup ausgewählt. Dort treten Heber aus dem gesamten Bundesgebiet gegeneinander an. In der B-Jugend ging Alexander Voigt an die Hantel. Er drückte im ersten Versuch bereits 85,0 Kg und somit mehr als sein eigenes Körpergewicht. Alexander konnte diese Last im zweiten Versuch um 5 Kg steigern und bewältigte im dritten Versuch sogar noch 95,0 Kg. Mit dieser Last war er der stärkste B-Jugendliche der gesamten Veranstaltung und belegte souverän den ersten Platz. Der Zweite Jugendheber war Carlos Dietze. Er startete bei den A-Jugendlichen und drückte im ersten Versuch 110,0 KG. Mit seinen 117,5 Kg im zweiten Versuch drückte auch er mehr als sein Körpergewicht und sicherte sich den ersten Platz in seiner Gewichtsklasse. Die 122,5 Kg im dritten Versuch wollten im leider nicht gelingen. Dennoch schaffte Carols es, zweit stärkster Heber der A-Jugendlichen zu werden. Ihr Betreuer Franz-Xaver Raba brachte zwei stolze Goldmedalliengewinner wieder zurück nach Schrobenhausen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.