34. Kunst im Gut - großes Kulturfestival im Klostergut Scheyern

34. Kunst im Gut
 
Kunst im Gut im historischen Klostergut Scheyern
Scheyern: Klostergut Scheyern |

„Drei Tage Kultur pur“ heißt es vom 1. bis 3. Oktober in Scheyern! Bunt wie die leuchtenden Farben einer Malerpalette ist dieses Kulturfestival: Über 100 Künstler und Kunsthandwerker stellen ihre Werke aus. Da kann man im herbstlichen Obstgarten Bildhauern beim Entstehen von Skulpturen zusehen, in Unikat-Mode von Kopf bis Fuß schwelgen, Gold-, Silber- und Edelsteinschmuck bewundern, zwei herausragende Sonderschauen besuchen oder selbst bei spannenden Kunstaktionen zuschauen und mitmachen. Durch alle Innenräume und Höfe des italienisch anmutenden Gutshofes zieht sich die große Ausstellung, zu der die teilnehmenden Künstler und Kunsthandwerker aus ganz Deutschland kommen.


Immer wieder neu, aber leider nur noch einmal jährlich!

Heute erfreut sich Kunst im Gut regional und überregional eines sehr guten Rufes; die Gäste reisen aus ganz Bayern an. Jede Kunst-im-Gut-Veranstaltung ist immer wieder neu und attraktiv gestaltet, so dass sich Ihnen ein unvergleichliches Kulturerlebnis mit zeitgenössischer Kunst, hochwertigem Kunsthandwerk, Live-Musik und einem großartigen Kinderprogramm bietet.
Leider kann es vom Landratsamt Pfaffenhofen aus Kunst im Gut nur noch einmal jährlich geben und zwar an jedem ersten Oktoberwochenende - also nicht verpassen!

Wandeln Sie durch die hochwertige Kunstausstellung!

Schon von weitem sieht man den Skulpturengarten des idyllischen Klosterguts, wo unter herbstlichen Apfelbäumen Bildhauer und Keramiker ihre Werke ausstellen und ihre Kunst vorführen. Rund 100 Künstler und Kunsthandwerker aus ganz Deutschland und dem nahen Ausland sind zu diesem außergewöhnlichen Event eingeladen. Maler und Bildhauer zeigen aktuelle Werke verschiedenster Stile. Die teilnehmenden Designer, Schreinermeister, Keramiker, Goldschmiede und Textil-Designer sind allesamt professionelle Vertreter ihres Fachs. Diese große Ausstellung, das Herzstück von Kunst im Gut, füllt alle Innenräume, Höfe und Gärten des weitläufigen Klosterguts mit zeitgenössischer Kunst und erlesenem Kunsthandwerk, so dass sich bei jedem Wetter ein Ausflug nach Scheyern lohnt.

Unterhaltungsprogramm

Ein reichhaltiges und vielfältiges Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein mit professionellen Live-Bands, Theatergruppen und Solisten macht Kunst im Gut zu einem unverwechselbaren Kulturfestival: Im Musikcafé spielen „Klezmeron“, die Prager Kultband „Motovidlo“, Liedermacherin Solly Aschkar und Bluesmusiker Zane Charron. Kinder können mit Ifeanyi Okolo einen afrikanischen Trommelworkshop machen. Auf der Theaterbühne wird es mit dem interaktiven Theater „Fritz und Freunde“, dem bayerisch-urigen Figurentheater „Maukl“, Lisa Schambergers Puppentheater, Performance-Künstlerin Linda Trillhaase und Hexe Pimpernella Pumpelsack turbulent und lustig. Zirkus zum Mitmachen, 2000 Riesenbauklötze und eine Bambusbaustelle und viele weitere tolle Attraktionen erwarten die Kinder.

Und auch das eigene Talent entdecken und ausprobieren kann man in Kunstaktionen und Workshops vom Drechseln, Siebdrucken bis zum Vergolden.
Im Mosaikworkshop kann man an großformatigen Wappen von Scheyern, Pfaffenhofen und Bayern mitarbeiten.
Dazwischen eine schöne Pause im gemütlichen Bier- und Kaffeegarten. Dort ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Kunst im Gut bietet am ersten Oktoberwochenende ein rundum gelungenes Programm und begeistert Kunst- und Musikliebhaber/innen auf der Suche nach dem Besonderen ebenso wie Familien mit Kindern, die einen vergnüglichen Ausflug unternehmen möchten. Auf jeden Fall ein großes Kulturvergnügen!

1.-3. Okt., 9:30-18:30 Uhr, Eintritt pro Person 7,50 € (Kinder unter 12 Jahren frei),
Veranstalterin: Margit Grüner, Telefon 08441/803834,
Schirmherr: S. K. H. Prinz Leopold von Bayern.
Mehr Info zu Ausstellung und Programm unter
http://www.kunst-im-gut.de
und auf Facebook
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 03.09.2016
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 03.09.2016
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 03.09.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.