31. Kunst im Gut – Kulturfrühling in Scheyern

Die 31. Kunst im Gut
 
Ausstellung im Skulpturengarten bei Kunst im Gut
Scheyern: Klostergut Scheyern |

Gleich drei Tage öffnen sich vom 1. bis 3. Mai die Tore des Klosterguts Scheyern für die 31. Kunst im Gut, einen der schönsten und niveauvollsten Künstlermärkte Deutschlands.

Viel Neues zaubert Veranstalterin Margit Grüner zum diesjährigen Frühlingsfestival auf der bunten Palette von Kunst, Musik und Theater – ein unvergleichlicher Kulturfrühling in herrlichem Ambiente.

Ausstellung von über 100 Künstlern und Kunsthandwerkern

Schon von weitem sieht man den Skulpturengarten des idyllischen Klosterguts, wo unter blühenden Apfelbäumen Bildhauer ihre Werke ausstellen und ihre Kunst vorführen. Rund 100 Künstler und Kunsthandwerker aus ganz Deutschland und dem nahen Ausland sind zu diesem außergewöhnlichen Event eingeladen. Maler und Bildhauer zeigen aktuelle Werke verschiedenster Stile. Die teilnehmenden Designer, Schreinermeister, Keramiker, Restauratoren, Goldschmiede und Textil-Designer sind allesamt professionelle Vertreter ihres Fachs. Diese große Ausstellung, das Herzstück von Kunst im Gut, füllt alle Innenräume, Höfe und Gärten des weitläufigen Klosterguts mit zeitgenössischer Kunst und erlesenem Kunsthandwerk.

Sonderschauen

Zwei Sonderschauen setzen künstlerische Akzente: Einzigartige Glaskunstwerke zeigt Wolfgang Mussgnug, der immer wieder zwischen Nördlingen und Murano pendelt, um seine außergewöhnlichen Kunstwerke zu vollenden. Das Schrobenhausener Künstlerpaar Annemarie Mießl & Richard Gruber gestaltet eine gemeinsame Werkschau mit Zeichnungen, Skulpturen und Plastiken aus Bronze und Stein.

Riesiges Unterhaltungsprogramm

Zur sehenswerten Ausstellung gesellt sich bei Kunst im Gut ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein mit professionellen Live-Bands, Theatergruppen und Solisten. Französische Chansons und italienische Canzoni im Musikcafé, tschechische Straßenmusik mit der Kultband Motovidlo, für die Kinder Mitmachlieder von Rodscha aus Kambodscha & Tom Palme bis hin zum afrikanischen Trommel- und Tanzworkshop mit Performance-Künstler Ifeanyi Okolo. Dazwischen werden die Gäste von Stelzengängerin Linda Trillhaase im weiß-blauen Riesendirndl gebührend empfangen, die französischen Akzent mit bayrischer Mundart auf humorvolle Weise mischt und musikalisch begleitet...
Und auch das Theaterprogramm kann sich sehen lassen: Tanja Schnagls hinreißendes Figurentheater „Swinging Puppets“, das interaktive „Theater Fritz und Freunde“, das urig bayrische Figurentheater „Maukl“ und ein poetisches Bildertheater. Weiterer Höhepunkt im Kinderprogramm ist der Zirkus KIG – hier wird in und um das bunte Zirkuszelt jongliert und balanciert. Wieder beim Mitmachzirkus und mit eigenen Shows dabei die fröhliche Clowntruppe „Glückskekse“.

Zum Mitmachen!

Selbst aktiv werden können die Kinder dieses Mal bei Michael Heubergers Grünholzmobil. An vielen verschiedenen Stationen zeigt er, was man mit grünem, frischem Holz alles machen kann. Und weiter geht's zur Klötzchenbaustelle mit 2000 großen Holzbauklötzen, zum Bambusbau und zu zahlreichen Kreativ-Workshops vom Schnitzen, Drechseln, Flechten bis hin zum Vergolden.

Im großen Biergarten, im Musikcafé und im gemütlichen Gartencafé ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Kunst im Gut begeistert am ersten Maiwochenende mit einer hochkarätigen Ausstellung und einem riesigen Unterhaltungsprogramm Kunst- und Musikliebhaber/innen auf der Suche nach dem Besonderen ebenso wie Familien mit Kindern, die einen rundum vergnüglichen Ausflug unternehmen möchten.. Freuen Sie sich auf die „31. Kunst im Gut“ – einen außergewöhnlichen Kunst- und Kulturgenuss im Scheyerer Klostergut!

Info:

1./2./3. Mai 2015, jeweils von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet
Eintritt pro Person 7,50 €, Kinder unter 12 Jahren frei
Veranstalterin/Info: Margit Grüner, Tel. 08441/803834
Schirmherr: S.K.H. Prinz Leopold von Bayern
Mehr Info zu Ausstellung und Programm:
Homepage: http://www.kunst-im-gut.de/
Kunst im Gut auf Facebook: http://www.facebook.com/kunstimgut
Kunst im Gut/Online-Magazin: http://viewer.dialogperfect.de/12792/Kunst_im_Gut_...
1
1
1
2
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 04.04.2015
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 04.04.2015
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 04.04.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
51.265
Werner Szramka aus Lehrte | 16.03.2015 | 12:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.