Jakobsperle der Taufe Gedicht

MUC22 -20138120-Purpur-Knabenkraut-Orchidee-Muschel-2013 Brushes
Scheidegg: Jakobsweg | .
.
.


.
.
.



Jakobsperle der Taufe
24.06.2015 Obermaier Brigitte

Eine Jakobsmuschel im weiten Meer.
Ein Sandkorn hat den Weg gefunden.
Eine Jakobsperle entsteht im Meer.
Wurde in eine Jakobsmuschel eingebunden.

Alles hat mit der Taufe angefangen.
Schwer erreichbar ist die Jakobsperle.
Aus Perlmutt im Schutze der Muschel entstanden.
Die Jakobsperle wird zum Sinnbild.

Der Mensch reibt sich wie ein Sandkorn.
Wir wollen das Symbol pflegen und hüten.
Unsere Seele ist so kostbar wie eine Perle.
Das Gute können wir in der Taufe finden.


In diesem Sinne: - Brigitte Obermaier –
Eure Zauberblume
"ICH mit Scooter bin mal weg!"
„buen camino“ aber: Dahoam is Dahoam
>>> Es kommt immer was Gutes nach!"
Blume des Tages: MUC22 Knabenkraut

20130830-Jakobsweg-MUC22-Weitnau-Scheidegg-Knabenkraut
MUC22 -20138120-Purpur-Knabenkraut-Orchidee-Muschel-2013

noch zwei Tage dann habe ich meinen Münchner Jakobsweg
von München nach Lindau erreicht

Tags:
Gedanken, Gedicht, Ich mit Scooter bin weg, Jakobsweg, Jakobsmuschel, Magia del Flor, München, Münchner Jakobsweg, Pilger, Santiago de Compostela, Zauberblume, Blume des Tages, Knabenkraut, MIUC22, Obermaier2013
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.