Münchner Jakobsweg MUC22 Weitnau nach Scheidegg

MUC22 -20138120-Purpur-Knabenkraut-Orchidee-Muschel-2013
Scheidegg: Jakobsweg | .
.
.


G20130830-MUC22-Jakobsweg-Weitnau-Scheidegg-Knabenkraut
Münchner Jakobsweg MUC22 Weitnau nach Scheidegg

"ICH mit Scooter bin mal weg!"

MUC22 und Die Herbergssuche

© Zauberblume 02.10.2013

Weitnau lieber nicht, da bin ich davon gelofen.
Flott nach Seltmanns und Sibratshofen.
In der Kirche fand eine Taufe eines Mädchen statt.
In Erkratshofen im Kaufmannsladen wird man satt.

Wiese und schmale unbefestigte Wege alles bergauf.
Genhofen mit Kapellenweg ginge auch hinauf.
Die Römerstraße in Richtung Aich einst Salzstraße.
Simmerberg zwölf km qualvoll allein keiner wartet.

Kein Quartier nicht mal ein Bett im Kurhaus ist frei.
Privat alles ausgebucht wegen Urlaubszeit.
Meine Füße brennen, meine Gedanken leer.
Wo bekomme ich für diese Nacht rein Bett her?

Mein Wasser geht zur Neige, das wäre Pflicht.
500 g Aprikosen gegessen und sonst nichts
In Weiler kein Bus und auch kein Quartier.
In Scheidegg mit einer Herberge war das Ziel.

Entspannt suchte ich was zum Abendessen.
Im Hirschen die Kasspatzen kannst vergessen.
(Salzlose ausgetrocknete mehr mehlige Käsespätzle mit billigen Käse)
Das Lautenkonzert und angenehmen Gitarrenklang.
Wir hörten das sehr gut bis zu unserem Bettenrand.


In diesem Sinne: - Brigitte Obermaier –
Eure Zauberblume
"ICH mit Scooter bin mal weg!"
„buen camino“ aber: Dahoam is Dahoam
>>> Es kommt immer was Gutes nach!"
Blume des Tages: MUC22 Knabenkraut

20130830-Jakobsweg-MUC22-Weitnau-Scheidegg-Knabenkraut
MUC22 -20138120-Purpur-Knabenkraut-Orchidee-Muschel-2013

noch zwei Tage dann habe ich meinen Münchner Jakobsweg
von München nach Lindau erreicht
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.