Sarstedts Wasserballer zahlen Lehrgeld

Spielertrainerin Katja Thiele ist trotz Niederlage zufrieden mit ihrem jungen Team. In der 2. Bezirksliga Hannover dürfen auch Frauen bei den Männerteams mitspielen. (Foto: Mario Adam)

Sarstedts Wasserballer haben beim PSV Hannover Lehrgeld gezahlt. Gegen das sehr erfahrene Team aus Kleefeld verloren die jungen TKJ’ler mit 5:10 (2:3, 1:4, 1:1, 1:2). Mit nun 4:8 liegen die Sarstedter weiterhin auf dem sechsten Platz in der 2. Bezirksliga.

10:5-Niederlage beim PSV Hannover


Ein TKJ-Sieg im ersten Aufeinandertreffen wäre sicherlich vermessen gewesen, schließlich sind bei den Hannoveranern Spieler mit reichlich Erfahrung im Wasser, doch in ein bis zwei Jahren dürften die Sarstedter deutlich besser abschneiden. Diesmal war die Partie geprägt von der körperlichen Überlegenheit der älteren Männer aus Hannover, während Sarstedt mit vier U19- und U17-Jugendlichen spielte. Insbesondere bei den zahlreichen Überzahlchancen war der Liganeuling zu unstrukturiert. Der PSV hingegen wusste hingegen sehr genau wie dem TKJ seine Gefährlichkeit zu nehmen ist. Beim Gegner spielen mit dem ehemaligen TKJ-Männertrainer Achim Sekts und dem TKJ-Frauencoach Andreas Paul Kenner des Sarstedter Wasserballs. In der Folge wurde Sarstedts Torjäger Jörg Hehne sehr eng gedeckt. Ihm gelangen zwar drei Tore, doch nach vorne hatte er insgesamt „zu wenig Einfälle“, wie der ehemalige Bundesligaspieler selbstkritisch anmerkte. Lob verteilte der deutsche Pokalspieger von 1998 an seine jungen Mitspieler. „In der Abwehr hat es ab dem Seitenwechsel schon ganz gut geklappt“, so Hehne. In der ersten Halbzeit fehlte noch die Zuordnung. Der PSV konnte auf 7:3 wegschwimmen. Spielertrainerin Katja Thiele ist zuversichtlich. „Wir sind auf dem richtigen Weg. Im Sommer treffen die Jungs besser und dann haben wir die Chance auf eine Revanche.“

Für den TKJ Sarstedt spielten: Class Schierloh (Torwart), Jörg Hehne (3 Tore), Michael Kremer (2), Katja Thiele, Timm Grobe, Tjark Jansen, Timo Schröder, Maximilian Hawner, Mirko Schwich, Simon Schläger und Annika Meereis.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.