Nationalpark Haus St. Andreasberg - Fledermaus-Führungen

Sankt Andreasberg: Nationalparkhaus | Sankt Andreasberg - Nationalparkhaus

Fledermaus-Führungen starten wieder!
Für an Fledermäusen interessierte Gäste bietet das Nationalparkhaus Sankt Andreasberg in den Sommermonaten wieder die beliebten Fledermaus-Exkursionen mit Ursel Morgenstern an.

Wer schon immer mal den Fledermäusen auf die Flugspur kommen wollte, ist
bei diesen fachkundig geführten Exkursionen richtig.
Nach einem kurzweiligen Einführungsvortrag geht es mit dem Batdetektor los auf Stimmenfang. Welche Arten sich wohl heute zeigen, ist dabei immer wieder die spannende Frage. Wo leben Fledermäuse im Harz und was fressen sie eigentlich? Alles Vampire? Fehlanzeige - „Bei uns nur noch im Film“, erklärt Ursel Morgenstern mit einem Augenzwinkern. Die langjährige Nationalparkhaus Mitarbeiterin leitet seit vielen Jahren die Fledermausexkursionen und ist auf alle Fragen eingestellt. Die Exkursionen sind für Familien ebenso geeignet wie alle interessierten Sommergäste des Harzes.
Von Ende Juli bis Anfang September lassen sich die nachtaktiven Tiere am Besten „live“ erleben. Besonderes Highlight ist auch in diesem Jahr die Europaen Batnight Ende August.

Termine 2015
Fledermäuse – Nachtgestalten der Dämmerung
29. Juli – Mittwoch,19.30 Uhr; Treffpunkt: Sankt Andreasberg, Rehberger Grabenhaus
5. August - Mittwoch 20.30 Uhr; Treffpunkt: Nationalparkhaus, Erzwäsche 1
12. August - Mittwoch 20.30 Uhr; Treffpunkt: Nationalparkhaus, Erzwäsche 1
19. August - Mittwoch 20.30 Uhr; Treffpunkt: Nationalparkhaus, Erzwäsche 1
Am 29. August - Samstag ab18.00 Uhr besondere Veranstaltung zur Batnight 2015: Treffpunkt: Nationalparkhaus, Erzwäsche 1

Die Exkursion „Fledermäuse - Nachtgestalten der Dämmerung“ dauert etwa 2 Stunden und kostet für Kinder 4 € , Erwachsene 6 € und 14 € für Familien.
Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Anfangszeiten und den jeweiligen Treffpunkt.
Anmeldung und Informationen unter Tel. (05582) 92 30 74
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.