Wismarer Hafenschlepper „Pionier“ im Museumshafen von Rostock

Der ehemalige Hafenschlepper „Pionier“, 1891 als „Karl-Otto“ in Hamburg gebaut, in den 1960er Jahren im Dienst der Neptunwerft in Rostock, ab 1972 beim VEB Schiffsanlagenbau in Barth unter dem Namen „Pionier“, ab 1977 im Einsatz der Mathias-Thesen-Werft in Wismar, seit 1993 als Traditionsschiff im Seehafen Wismar, zur Zeit im Museumshafen von Rostock. Foto (Februar 2015): Helmut Kuzina

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.