Rostocker Ostermarkt 2014

Der Rostocker Ostermarkt ist der größte in Mecklenburg-Vorpommern.
Rostock: Stadtzentrum | Auf Hochtouren arbeiten Schausteller und Händler am Aufbau des traditionellen Ostermarktes, der in der Zeit vom 5. bis zum 21 April 2014 (Ausnahme Karfreitag) stattfindet. Vom Neuen Markt bis zum Universitätsplatz soll die österliche Festmeile reichen und die Besucher nicht nur durch die Fahrgeschäfte, sondern auch durch ein großes Angebot von kunsthandwerklichen Produkten erfreuen. Wie gewohnt sorgt eine „Schlemmermeile“ für das leibliche Wohl der Festbesucher.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.